Stadt performen – places remeber events


Seminar / Projekt von Dr. Saskia Hebert, Institut für Geschichte und Theorie der Gestaltung (IGTG), UdK Berlin, SoSe 2013 in Kooperation mit dem Bezirk Lichtenberg im Rahmen des Projekts „Experimentelle Beteiligungsverfahren Frankfurter Allee Nord“ (XBV_FAN) zur Transformation des Roedeliusplatzes durch temporäre Zweckentfremdung: Gemeinsam mit Akteuren und Anliegern ist eine Inszenierung zu entwickeln, die als immersives Ereignis am 21. Juni von allen Bewohnern und Besuchern des Stadtteils erfahren werden kann. Als externe Expertin am 12.05.2013 zu Gast: Andrea Knobloch (Akademie einer anderen Stadt)